OFFERMANN bekommt ein neues Gesicht.

AB Juni GIBT es hier die neue WEbsite.
 



FÜR Damen UND Herren.

VON DER BUSINESSTASCHE BIS ZUM REISEGEPÄCK.


Gestern

Bereits im vorletzten Jahrhundert wurde der Grundstein für OFFERMANN gelegt. In den darauffolgenden 100 Jahren entwickelte sich OFFERMANN zu DEM deutschen Hersteller für hochwertige Lederwaren. 

Die Produktion wurde im Zuge der Internationalisierung teils ins Ausland verlegt, die Kunst der Handarbeit aber beständig bewahrt. Besondere Serien, Einzelanfertigungen und Reparaturen wurden stets von Sattlern und Täschnern in Bensberg/Bergisch Gladbach durchgeführt.

 
Auf der Suche nach einem Nachfolger stieß Dr. Hubert Offermann, Firmeninhaber der 4. Generation, auf FOND OF BAGS. Die Visionen und Werte, aber auch ganz besonders das menschliche Miteinander passte und so wurde es 2015 offiziell: Das Traditionsunternehmen wird nun von dem jungen Kölner Team weitergeführt.
 

Morgen

Mit frischen Ideen im Gepäck und voller Tatendrang bekommt die ehrwürdige Ledermarke ein neues Gesicht. Gleichzeitig setzt das Team von FOND OF BAGS auf die bewährten Erfahrungen und die Expertise der OFFERMANN Historie.

Klar, schlicht und reduziert im Design in Verbindung mit gut durchdachten Funktionen: OFFERMANN Taschen sind hochwertige, langlebige Begleiter für alle, die die Brücke zwischen Tradition und Moderne suchen.

Bereits im vorletzten Jahrhundert wurde der Grundstein für OFFERMANN gelegt. Damals eröffnete Jakob Offernmann 1842 eine Gerberei in Bensberg. In den darauffolgenden 100 Jahren entwickelte sich OFFERMANN zu DEM deutschen Hersteller für hochwertige Lederwaren. Die Produktion wurde im Zug der Internationalisierung teils ins Ausland verlegt, die Kunst der Handarbeit aber beständig bewahrt. Besondere Serien, Einzelanfertigungen und Reparaturen wurden stets von Sattlern & Täschlern in Bensberg gefertigt.
 

Heute

Auf der Suche nach einem passenden Nachfolger stieß Dr. Hubert Offermann, Firmeninhaber in 4. Generation, auf FOND OF BAGS. Die Visionen und Werte, aber auch ganz besonders das menschliche Miteinander passte und so wurde es 2015 offiziell: Das Traditionsunternehmen wird nun von dem jungen Kölner Team weitergeführt.

 
Die Marke OFFERMANN ist nun Teil der F. O. BAGS GmbH mit Sitz in Köln. 2010 als ergobag GmbH gegründet, dreht sich bei dem jungen Unternehmen alles um Taschen. Inzwischen arbeiten mehr als 120 Mitarbeiter an der Entstehung und Weiterentwicklung von sieben Marken. Alle Produkte zeichnen sich durch eine besondere Qualität, Funktionalität, Design und verantwortungsvolle Herstellung aus.

Natürlich, edel, robust, hoch-funktional und unvergesslich in Haptik und Exklusivität - Leder ist ein besonderes Material und wird von vielen Menschen wertgeschätzt. Von der harten Schuhsohle bis zum samtig weichen Nunuk-Leder - es gibt zahlreiche Lederarten, Eigenschaften und Einsatzweisen. Von Natur aus ist Leder aber selten perfekt. Mastfalten, Hornstöße, Mückenstiche, oder Brandzeichen - Lederverarbeitung bedeutet Handverlesung des Rohmaterials.